Termine

     

 

 Es wird nicht immer dunkel sein -so klingt seit alter Zeit,
 das Wort der Hoffnung
Heil hinein in Menschentraurigkeit.
 
Und halten auch die Hirten noch im Finstern ängstlich Wacht,
 hat doch Gott schon den Himmel aufgemacht in der Nacht,
 hat doch Gott schon längst den Himmel aufgemacht.
 

                                      
Aus aktuellem Anlass   entfallen die Gottesdienste bis auf weiteres.

Auch alle anderen Veranstaltungen, Gruppen und Kreise ruhen.

Die Verantwortung füreinander verlangt in diesen Wochen eine solche Ruhezeit, die das Infektionsrisiko verringert.
Als Christinnen und Christen können wir sie füllen in Besonnenheit mit Besinnung und Zuversicht – nur eben jeweils für sich.

Die Kirche ist an Sonn- und Feierertagen zu den Gottesdienstzeiten für eine  persönliche Andacht geöffnet.